Workshop(s) zur Essbaren Stadt

Hm, lecker Essbare Stadt! Nee, es geht nicht um Lebkuchenhäuser. Lasst euch am 14.4.2018 darauf ein wie wir unsere Städte nachhaltiger gestalten können – ganz konkret am Beispiel Essens. Und zum Reinschnuppern gibt’s einen Miniworkshop auf dem Transition-Town-Gesamttreffen am 20.3.2018. „Workshop(s) zur Essbaren Stadt“ weiterlesen

Essen wird essbar!

Der Frohnhauser Platz in der Essbaren Stadt Essen
Hühner und Schafe auf dem Frohnhauser Platz. So könnte es 2027 schon in Essen aussehen (Bild: Jörn Hamacher).

Die Projektstudie „Essbares Essen. Wie wird Essen Essbare Stadt“ ist am 6. Oktober im Rahmen der „Zukunftswerkstadt Essbares Essen“ des GHE-Büros der Stadt Essen übergeben worden. „Essen wird essbar!“ weiterlesen

Oh, wie grün ist Essen!?

Im WDR lief vor einigen Tagen der Film „Das Wunder von Essen – Grüne Hauptstadt Europas!“ von Ulrike Brinker (verfügbar bis zum 10.3.2018). Der Film unterstreicht das Selbstverständnis der Grünen Hauptstadt, welches mit den Slogans „Erlebe dein Grünes Wunder“ und „Dein Grünes Essen“ vielfach in der Stadt sichtbar ist.  Ja, aber wie grün ist Essen denn tatsächlich, zieht man die historische Betrachtung des Films heran? „Oh, wie grün ist Essen!?“ weiterlesen